Nadelstich bei HCV

Allgemeine Maßnahmen

Sofortiges Desinfizieren und Spülen der Wunde.

Vorstellung beim betriebsärztlichen Dienst oder Durchgangsarztes

Kontrolle des HIV-, HBV- und HCV-Status

Wenn möglich Kontrolle des HIV-, HBV- und HCV-Status beim Indexpatienten.

Nach 2 und 4 Wochen Kontrollen Leberwerte und HCV-PCR (direkter Nachweis von Hepatitis C Viren).

Sollten Hepatitis C Viren nachweisbar sein, besteht die Möglichkeit einer Frühtherapie mit Interferon. Direkt antivirale Medikamente gegen Hepatitis C (DAA) sind nicht zur Behandlung der akuten Hepatitis C zugelassen. Eine chronische Hepatitis C besteht 6 Monate nach der Infektion. Eine Heilung der chronischen Hepatitis C mit DAA ist in nahezu allen Fällen möglich.

Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Webseite bietet Informationen rund um das Thema Lebererkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den viralen Hepatitiden Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis D und Hepatitis E, Fettleber und Leberkrebs. Es werden Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie behandelt. Insbesondere bei der Behandlung der Hepatitis B und Hepatitis C hat sich viel geändert. Hier finden eine Übersicht zu den verfügbaren Medikamenten gegen Hepatitis B und C, Studiendaten, Fachinformation und aktuelle Preise. Die aktuellen Informationen aus Medizin und Industrie richten sich an Betroffene und Ärzte.