Heilung in 4 Wochen mit Anti-microRNA

Barcelona, 15.April 2016

An der Phase-2-Studie nehmen 79 vorbehandelte Patienten mit GT1 oder 4 teil. Sie erhielten an Tag 1 parenteral 2mg/kg RG-101, das microRNA-122 inhibiert, dann vier Wochen oral Ledipasvir/Sofosbuvir, Simeprevir oder Daclatasvir und an Tag 29 erneut einmalig 2mg/kg RG-101. Bei der Interimanalyse betrug die SVR8 97,4% (37/38) und die SVR 12 100% (14/14). Die Verträglichkeit war gut. Nebenwirkungen waren Kopfschmerz und Müdigkeit.


Nachrichten

Nachrichten-Archiv weiter