Welt-Hepatitis-Tag 2022

27. Juli 2022

Das Motto: Hepatitis kann nicht warten!

Und Hepatitis muss auch nicht warten. Hepatitis-Infektionen sind behandelbar, der Zugang zur Therapie in Deutschland sehr gut. Aber oft bleibt die Infektion viele Jahre unerkannt – und kann dann schwere Schäden anrichten.

welt hepatitis tag

Das Motto „Hepatitis kann nicht warten“ ist auch ein Aufruf an Menschen, sich testen zu lassen. Ein kostenfreier Test auf Hepatitis B und C ist seit dem 1. Oktober 2021 für alle Bundesbürger ab 35 Jahren verfügbar. Dies ist in der Hausarztpraxis im Rahmen der Gesundheitsuntersuchung möglich. Wer heute an Hepatitis B oder C stirbt, wurde meist vor vielen Jahren infiziert und nicht rechtzeitig behandelt.

Global wird der Welt-Hepatitis-Tag von der World Hepatitis Alliance ausgerichtet. In Deutschland ist die Deutsche Leberhilfe e.V. Ausrichter des Welt-Hepatitis-Tages. Das internationale Motto lautet wie im Vorjahr „Hep can’t wait“ (Hepatitis kann nicht warten).

Das Motto ist ein eindringlicher Aufruf an die Regierungen aller Länder: Es kann und muss mehr zur Eindämmung dieser Infektionen getan werden: durch Aufklärungskampagnen, Screening, Impfung und besseren Therapiezugang.




Meldungen

Ältere Meldungen weiter

Diese Webseite bietet Informationen rund um das Thema Lebererkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den viralen Hepatitiden Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis D und Hepatitis E, Fettleber und Leberkrebs. Es werden Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie behandelt. Insbesondere bei der Behandlung der Hepatitis B und Hepatitis C hat sich viel geändert. Hier finden eine Übersicht zu den verfügbaren Medikamenten gegen Hepatitis B und C, Studiendaten, Fachinformation und aktuelle Preise. Die aktuellen Informationen aus Medizin und Industrie richten sich an Betroffene und Ärzte.