IQWiG: Kein Zusatznutzen für Elbasvir/Grazoprevir

21. März 2017

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit (IQWiG) sieht keinen Zusatznutzen für Elbasvir/Grazoprevir verglichen mit Sofosbuvir/Ledipasvir und Ombitasvir/Paritaprevir/Ritonavir plus Dasabuvir.

Voraussichtlich im Juni 2017 wird der Gemeinsame Bundesauschuss(G-BA) endgültig über einen Zusatznutzen für Elbasvir/Grazoprevir für die Therapie der chronischen Hepatitis C Genotyp 1 und 4 entscheiden.


Nachrichten

Nachrichten-Archiv weiter