TAF bei Hepatitis B zugelassen

16. Januar 2017

Das Medikament wird unter dem Namen Vemlidy® vertrieben.

Tenofoviralafenamid (TAF)  ist eine Weiterentwicklung von Tenofovir TDF (Viread®), welches seit vielen Jahren zur Behandlung der Hepatitis B eingesetzt wird. Die Wirksamkeit beider Substanzen ist vergleichbar. Die europäische Kommission hat Vemlidy® (TAF 25 mg einmal täglich) der Firma Gilead Sciences am 11. Januar 2017 zugelassen.


Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Webseite bietet Informationen rund um das Thema Lebererkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den viralen Hepatitiden Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis D und Hepatitis E, Fettleber und Leberkrebs. Es werden Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie behandelt. Insbesondere bei der Behandlung der Hepatitis B und Hepatitis C hat sich viel geändert. Hier finden eine Übersicht zu den verfügbaren Medikamenten gegen Hepatitis B und C, Studiendaten, Fachinformation und aktuelle Preise. Die aktuellen Informationen aus Medizin und Industrie richten sich an Betroffene und Ärzte.